Anlageprozess

Ein strukturierter Analyserahmen und eine disziplinierte Umsetzung sind entscheidend für ein erfolgreiches Anlageergebnis. Seit über 20 Jahren bewerten wir konsequent Anlagemöglichkeiten anhand einer etablierten Due-Diligence-Prüfung, um nachhaltige Geschäftsmodelle zu finden.

Wir beschränken unsere Investitionen nicht auf bestimmte Branchen, Sektoren oder Marktkapitalisierungen. Wir investieren immer dann, wenn die Kriterien unserer Due-Diligence-Prüfung erfüllt sind UND wir das Wertpapier mit einer ausreichenden Sicherheitsmarge erwerben können.

Wenn die Marktbedingungen es nicht erlauben, genügend Wertpapiere zu finden, die unsere Anforderungen an die Qualität des inneren Wertes erfüllen, führen wir einen Teil des Portfolios vorübergehend in Cash. Dasselbe tun wir, wenn wir keine Wertpapiere mit ausreichender Sicherheitsmarge erwerben können.

Durch unsere fortlaufende Beobachtung der Unternehmen, in die wir investieren, stellen wir sicher, dass sie unseren Ansprüchen während der gesamten Haltedauer entsprechen.